Lobeckstraße Berlin

AUFTRAGGEBER GSG

LEISTUNGSPHASEN 1 – 8

BAUKOSTEN 6,8 Mio Euro netto

BRUTTOGESCHOSSFLÄCHE 3.300 m2

ERSTELLUNG ??? Monate, Fertigstellung 2019

TEAM Projektleitung Florian Steinbächer, Jenny Wahren, Stefano Formenti, Freya Metzger, Bauleitung Richard Kodalle, Andreas Winter, Oliver Vietzke, Hannah Schmall

 

Auf einen Bürobau aus den 70er Jahren sollen drei Etagen aufgestockt werden. Der Sockel war bereits für zwei zusätzliche Etagen ausgelegt, aufgrund der Stahlbauausführung der letzten Etage sind nun drei Etagen mehr möglich. Der in typischer Farbigkeit der 70er Jahre gestaltete Sockel wird wieder hergestellt. Der neue Aufbau wird durch die eingeschnürte Mitteletage gegliedert. Der eigentliche Aufbau schwebt mit seiner flirrenden Paneel-Fassade darüber.

Fassade

Auf den farbigen Sockel wurde ein zurückspringendes Geschoss aufgebaut. Darüber schwebt der silbrig glänzende Anbau.

Prev project Next project
Scroll up