Aqua Carre
Berlin Innenausbau

AUFTRAGGEBER GSG

LEISTUNGSPHASEN 1 – 8

BAUKOSTEN 4,5 Mio Euro netto

BRUTTOGESCHOSSFLÄCHE 4.000 m2

ERSTELLUNG Ausbau laufend seit 2019

TEAM Projetleitung Paul Bayreuther, Julia Schlegel, Katharina Reinecke, Andreas Winter

Einbauten: Jenny Wahren, Katharina Krempel

 

Nach der Fertigstellung der Aufstockung und Anbauten wurden in der Ritterstrasse in Berlin Kreuzberg die Bestandsetagen in Angriff genommen. Das denkmalgeschützte Gewerbeobjekt wurde im Bestand etagenweise saniert und umgebaut. Nach einer Grundinstandsetzung und Neuaufteilung der Flächen wurde für die neuen Mieter die individuellen Ausbauten umgesetzt.

 

 

Einbauten

Die Küchen mit Fronten aus Vollholz wurden nach Wunsch des Bauherren angefertigt und eingebaut.

Büroflächen

Neben der Erneuerung der gesamten Technik inklusive dem Einbau einer dezentralen Kühlung wurden die Fussböden aus geschliffenem Gussasphalt gefertigt.

Fenster

Die historische Fassade wurde mit Kastenfenstereinbauten ertüchtigt.

Prev project Next project
Scroll up