Aqua Carre
Berlin

AUFTRAGGEBER GSG

LEISTUNGSPHASEN 1 – 8

BAUKOSTEN 2,5 Mio Euro netto

BRUTTOGESCHOSSFLÄCHE 3.500 m2

ERSTELLUNG 12 Monate, Fertigstellung 2018

TEAM Projektleitung Florian Steinbächer, Jenny Wahren, Stefano Formenti, Freya Metzger, Paul Bayreuther

Bauleitung Richard Kodalle, Andreas Winter, Oliver Vietzke, Hannah Schmall

 

An eine Brandwand der historischen Armaturenfabrik in Berlin Kreuzberg wird ein kubischer Anbau gesetzt. Mit Wanddurchbrüchen werden die neuen Flächen an den Bestandsbau angeschlossen. Der Baukörper ist vollständig aus Fertigteilen errichtet worden und schließt mit einer Dachterrasse ab. 

Fassade

Die konisch zugeschnittenen Fensteröffnungen geben dem Betonbau ein markantes Gesicht.

Prev project Next project
Scroll up